Die sechste Ausgabe des internationalen Weinwettbewerbs Concours Mondial du Sauvignon hat am vergangenen 22./23. Mai in der italienischen Region Friuli Venezia Giualia, einem Anbaugebiet der Sorte Sauvignon, stattgefunden.

Dort wurde unser Inurrieta Orchídea 2014 mit der Goldmedaille und der Inurrieta Orchídea Cuvée 2013 mit der Silbermedaille ausgezeichnet.

An diesem Wettbewerb dürfen nur Weine teilnehmen, die aus Trauben der Sorte Sauvignon Blanc gekeltert wurden, weshalb Bodega Inurrieta nur diese zwei Weißweine präsentiert hatte.